Leben und Studieren in Australien…

…so jetzt hab ich mal wieder Zeit für meine Blog, hatte viel zu tun die letzten Wochen und nicht gerade viel Zeit, aber jetzt gehts wieder, nächste Wochen gehen die Ferien los, ich bin so dermaßen urlaubsreif :-)

Naja jedenfalls hatte ich die letzten Wochen viel zu lernen, ich hatte zwei Tests, und zwei Assignments zu schreiben und nächste Woche hab ich noch eine Group presentation in Marketing, aber ich muss nur 3 Minuten reden, das geht schon. Im Vergleich zu Australien habens wir in Deutschland echt gut unterm Semester. Ich kanns wirklich nicht mehr erwarten bis das Semester vorbei ist, aber nach den Ferien, die nächste Woche anfangen und 2 Wochen dauern sinds nur noch 4 Wochen. Dann noch Prüfungen und dann hab ich mal geplant zum Ayers Rock zu fahren und vielleicht noch in die Blue Montains und ganz viel am Strand rumliegen :-)

Mittlerweile ist das Wetter auch echt super, heute war ich mit Kristine und Ingunn am Strand in Newcastle, war sehr schön, bin wieder ein bisschen bräuner geworden, aber das Wasser war eiskalt, war nur mit den Füßen drinn, hat sich angefühlt wie barfuß im Schnee zu laufen. Aber solangs so warm ist und die Sonne scheint bin ich zufrieden. Der Sommer dieses Jahr soll übrigens wahnsinnig heiß werden, weil der Winter schon relativ warm war, die Aussies meinen alle so 45°C sind schon drinn, freu mich schon auf Januar, wenns in Deutschland saukalt ist und ich von der größten Hitze heimkomm.

Gestern Abend hatten wir wieder WG Abend, freunde mich immer mehr mit dem Bier hier an ;-) Und ich hab dann gestern mal gleich ein paar Vorurteile über Deutsche Musik aus dem Weg geräumt, die dachten nämlich alle wir hören nur Großraumdisco-Techno, aber ich hab sie vom Gegenteil überzeugen können, fanden sie dann sogar richtig gut ;-)

Jetzt kommen dann noch Kristine und Ingunn vorbei wir werden Tacos machen *yammi*. Neulich haben die zwei versucht mir Norwegisch beizubringen, oje ich bin kläglich gescheitert, mit der Aussprache hatte ich so meine Probleme, aber Schwedisch ging *g*…

Vroni am Juni 28th 2009

Trackback URI | Comments RSS

Kommentar schreiben